Engagement

Weil wir uns engagieren

Wir unterstützen eine Vielzahl von Projekten aus den Bereichen Umwelt, Kultur und Soziales. Dabei legen wir einen Schwerpunkt auf Projekte in unserem regionalen Umfeld.

Die Graf Hardenberg-Gruppe versteht sich als regionale, nachhaltige und partnerschaftliche Unternehmensgruppe. Diese Grundsätze sind nicht nur in unserem Leitgedanken niedergeschrieben, sondern auch Teil unseres Selbstverständnisses. In der Praxis bedeutet dies, dass unsere Mitarbeiter und wir als Unternehmen uns für eine Vielzahl von Projekten aus den Bereichen Umwelt, Kultur und Soziales einsetzen, die in der Nähe unserer Standorte umgesetzt werden.

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie uns gerne an!
Finden Sie schnell den passenden Ansprechpartner an einem unserer Standorte.

Zu den Standorten

Scheckübergabe an das Kinder- und Jugendhospizdienst Ortenau

Das Porsche Zentrum Offenburg unterstützt den Kinder- und Jugendhospizdienst Ortenau und hat zum Ende des Jahres nochmals Spendengelder gesammelt – im Rahmen der Premierenfeier des neuen Porsche Panamera.

Zahlreiche Gäste waren zur Premierenfeier der Einladung des Porsche Zentrum Offenburg am 04. November 2016 ins Weingut Weber in Ettenheim gefolgt. Die Spendenaktion des Porsche Zentrum Offenburg stand dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Premierenfeier des neuen Porsche Panamera: Sämtliche Erlöse, die im Rahmen der Veranstaltung zusammengekommen sind, kommen dem gemeinnützigen Verein des Kinder- und Jugendhospizdienstes Ortenau zu Gute, der Kinder und Jugendliche, die an einer schweren, lebensverkürzenden Erkrankung leiden und deren Familien, begleitet.

Zur Unterstützung des Projekts wurden die Porsche Enthusiasten am Premierenabend an die Spieltische gebeten – um unter anderem beim Roulette ihren Spendeneinsatz zu machen. Am Einlass übergab das Porsche Zentrum Offenburg jedem Gast seinen ersten Jeton im Wert von 5,- € und konnte damit bereits 1.250,- € zur Spendensumme beitragen, dazu kamen noch die Spieleinsätze der Gäste an den Spieltischen. Mit überwältigendem Erfolg: Insgesamt wurde bei der Veranstaltung eine Spendensumme in Höhe von 2.590,- € erzielt.

Am Montag, 21. November 2016, fand nun die Übergabe des Spendenschecks durch Peter Benz, Geschäftsführer des Porsche Zentrum Offenburg statt. Neben Frau Helena Gareis, die den Spendenscheck stellvertretend für das Kinder- und Jugendhospiz entgegennahm, waren zu diesem Anlass auch Hubertus Graf von Hardenberg und Joaquina Mercedes Gräfin von Hardenberg anwesend.

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei allen Gästen, die mit ihrem Einsatz zu diesem Erfolg beigetragen und so gemeinsam etwas bewegt haben.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.kinderhospizdienstortenau.de und www.porsche-offenburg.de.

Impressionen von der Spendenübergabe

Schliessen

BikeAction

Sportliches Engagement.

Neben dem Engagement im Autosport bauen wir auch eine Partnerschaft im Bereich Radsport auf. Das Fahrradhandelsunternehmen BikeAction GmbH ist exklusiver Vertriebspartner der Premium Marken Rocky Mountain Race Face, Easton und EVOC.
Mit 25 Mitarbeitern, 4 Marken und jährlich 35 Events präsentiert sich BikeAction als erfolgreicher und wachsender Betrieb.

Neben den Fahrzeugen, die wir während der Saison zur Verfügung stellen, werden wir als Mobilitätspartner auch auf einigen Events präsent sein. Denn Begeisterung für Mobilität, Sportsgeist und Lifestyle passt perfekt zu unserer Unternehmensphilosophie.

Weitere Informationen zu BikeAction erhalten Sie auf www.bikeaction.de

Impressionen vom Rocky Mountain Bikefestival in Willingen

Schliessen

ROCK am Wald

Graf Hardenberg bei ROCK Am Wald

Was 2002 als Plattform für zwei Bands, die damals im Clubhauskeller des FC Alemannia Eggenstein probten, gedacht war, entwickelte sich in den vergangenen Jahren zu einem Musik-Event, welches mittlerweile zum qualitativ Besten in der Region zählt. ROCK Am Wald bietet Musikern wie Musikfans eine ganz besondere Atmosphäre, da das Gelände des FC Alemannia direkt am Waldrand in Eggenstein liegt.

Als Sponsor unterstützen wir das ROCK am Wald - Festival mit Engagement, Überzeugung und Herzblut.

Am 11. und 12. August 2017 öffnet ROCK Am Wald seine Pforten und JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE und DIRE STRATS geben sich als absolute Top Acts die Ehre.

Weitere Informationen zum Festival erhalten Sie auf www.rock-am-wald.de.

Impressionen von ROCK am Wald

Schliessen

Sponsoring Vincent Feigenbutz

Unterstützung über die Grenzen

Die Graf Hardenberg-Gruppe unterstützt das Team Sauerland um Weltmeister Vincent Feigenbutz und Manager Rainer Gottwald als Mobilitätspartner über die slowenische Grenze hinaus.
„Wir haben keinen Moment gezögert als Rainer Gottwald unsere Gruppe als Partner ins Boot holen wollte“, erzählt Robert Nock, After Sales Leiter des VW Zentrums über die Kooperation. Bereits bei den letzten Kämpfen des Sauerland Stalls im Süden wurden mehrere Fahrzeuge für den VIP Shuttle bereitgestellt. So auch für die Fahrt ins Trainingslager in den slowenischen Bergen und selbstverständlich für die Box-Gala am 13.05.2017 in der Ufgauhalle Karlsruhe Rheinstetten.
Der Weltmeister Vincent Feigenbutz entschied sich für einen VW Golf GTD, welchen wir Ihm gerne zur Verfügung gestellt haben. Wir wünschen allen Kämpfer vom Team Sauerland am 13.05.2017 einen erfolgreichen Boxabend und freuen uns auf die weiterhin höchst professionelle Zusammenarbeit!

Tickets und weitere Informationen zum Boxkampf erhalten Sie auf www.eventim.de.

Internationale Boxgala am 13. Mai 2017

Schliessen

Rock im Wald

Sponsor von Rock im Wald

"Rock im Wald" ist ein lokales Open Air Festival und befindet sich bereits im siebten Veranstaltungsjahr. Auch in diesem Jahr findet das Rock-Festival Anfang September statt. Diverse Live Bands werden sich wieder die Ehre geben auf der Rock im Wald Festivalbühne die tobende Menge in Fahrt zu bringen. Neben einer neue gestalteten Bar, der Wein- und Sektlounge, diversen Rock Customized Bierständen, dem legendären Hard Rock Grill wird es einige Überraschungen geben.

Wir unterstützen das Rock im Wald - Festival und freuen uns beim diesjährigen Event dabei zu sein.

In diesem Jahr findet das Rock im Wald - Festival am 01. und 02. September in Malsch statt.
Tickets für die Veranstaltung erhalten Sie hier www.rock-im-wald.net/tickets

Weitere Informationen zum Festival erhalten Sie auf www.rock-im-wald.net

Impressionen von Rock im Wald

Schliessen

Graf Hardenberg Arena

Graf Hardenberg Arena in Karlsruhe-Stupferich.

Auch für Sport engagieren wir uns in der Graf Hardenberg Arena in Karlsruhe-Stupferich. Hier haben Kinder, Jugendliche und sportbegeisterte Erwachsene die Möglichkeit, in einer modernen Hallen-Arena sich zu bewegen und fit zu halten. Jeder kann die unterschiedlichen Fußball-Courts nach Belieben reservieren und dabei Turniere veranstalten. Die Graf Hardenberg Fußball Arena ist zudem der perfekte Ort für eine gelungene Geburtstagsparty.

Weitere Informationen und Reservierungsmöglichkeiten finden Sie auf www.grafhardenbergarena.de.

Schliessen

Weihnachtsaktion Stiftung Hänsel+Gretel

1.000 Christstollen schützen Kinder: Das leckere Weihnachtsgeschenk mit doppeltem Sinn zu Gunsten der Stiftung Hänsel+Gretel

18.11.2016: Die Stiftung Hänsel+Gretel wollte ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk entwickeln, das Unternehmen die Möglichkeit gibt, ihren Kunden und Mitarbeitern ein hochwertiges Weihnachtsgeschenk zu machen und gleichzeitig für Kinder zu spenden: „Schnell war die Idee des Christstollen mit doppeltem Sinn geboren“, sagt Jerome Braun, Geschäftsführer von Hänsel+Gretel.

Damit auch alle Christstollen rechtzeitig fertig werden, wird die Aktion von der Klasse 3b der Anne-Frank-Schule aus Waldbronn-Busenbach unterstützt. Die Klasse selbst wollte kein Geld für ihre Klassenkasse haben. Deshalb wird eine Teilspende von 500 Euro für das seit vielen Jahren durch die Schule unterstützte Honduras-Projekt „Kinderhaus Rosa Maria“, zur Verfügung gestellt. Diese „süße Vorweihnachtsaktion“ der Stiftung Hänsel+Gretel ist ein voller Erfolg: „Innerhalb weniger Tage haben wir für die 1.000 Christstollen sieben Abnehmer gefunden. Die größte Menge dabei nimmt die Graf Hardenberg-Gruppe aus Karlsruhe ab und spendet alleine dadurch 5.000 Euro an die Stiftung Hänsel+Gretel“, sagt Jerome Braun. Insgesamt erbringt die Aktion eine Spende von 10.000 Euro für die Projektarbeit der Stiftung. Unter anderem wird der Einzelfall-Hilfe-Fonds der Stiftung mit 2.500 Euro aufgefüllt und das Projekt „Echte Schätze“ weiter ausgebaut, sagt Braun weiter.

Nähere Informationen zur Stiftung Hänsel+Gretel finden Sie hier:
www.haensel-gretel.de

Impressionen vom Hänsel+Gretel Projekt

Schliessen

Kinderspielstadt Karlopolis

Graf Hardenberg bei der Kinderspielstadt "Karlopolis"

Zur Ferienzeit vom 10.-21. August 2015 entsteht zum ersten Mal auf dem Schlossplatz in Karlsruhe die Kinderspielstadt „Karlopolis“. In dieser Stadt gibt es insgesamt mehr als 30 Berufe und Tätigkeiten, bei denen die Kinder mitwirken können. Täglich können sich die Stadtbewohner einen anderen Beruf aussuchen und dabei Spielstadtgeld verdienen, damit sie z.B. im Karlopolis-Supermarkt einkaufen gehen oder den Zirkus besuchen können.

Die Graf Hardenberg-Gruppe ist ebenfalls mit einer Autowerkstatt vor Ort, die von Mitarbeitern betreut wird. Hier werden zusammen mit den Kindern die Autos für Bürgermeister, Feuerwehr und Polizei repariert und aufbereitet. Außerdem haben die Bewohner die Möglichkeit den Führerschein an der Graf Hardenberg-Station zu absolvieren.

Auch dieses Jahr findet die Kinderspielstadt in der Ferienzeit vom 08.-19.08.2016 im Schlosspark statt.

Nähere Informationen zur Kinderspielstadt Karlopolis finden Sie hier:
www.karlopolis.de

Impressionen von Karlopolis

Schliessen

Mobilitätspartner von Glasperlenspiel

Glasperlenspiel überreicht Graf Hardenberg als Dank für die langjährige Partnerschaft die goldene Schallplatte für "Geiles Leben".

Beim ausverkauften Glasperlenspiel Konzert im Tollhaus am 07.04.2016 überreichen Caro und Daniel Graf Hardenberg die goldene Schallplatte für "Geiles Leben". "Wir freuen uns, dass wir das Duo bereits seit der ersten Stunde begleiten dürfen und dass sich die 2 Chartstürmer so kurz vor der Show die Zeit genommen haben, uns und unsere 400 Gäste zu treffen", sagt Geschäftsführer Christian Welling.

Graf Hardenberg begleitet die Band aus dem Landkreis Konstanz bereits seit der ersten Stunde als Mobilitätspartner. Die beiden sind derzeit im Rahmen ihrer ausverkauften Tag X-Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Gerade feiern sie mit ihrer Single "Geiles Leben" über 600.000 verkaufte Einheiten und über 50 Millionen Klicks auf YouTube - eine absolute Seltenheit für deutsche Songs.

Impressionen

Schliessen

DAS FEST in Karlsruhe

DAS FEST

DAS FEST ist mit jährlich über 250.000 Besuchern eines der größten Open-Air-Veranstaltungen Deutschlands und findet seit 1985 statt. Neben den Auftritten bekannter Künstler wie „SEEED“, „Culcha Candela“ oder „Deichkind“, bietet DAS FEST ein umfangreiches Kulturprogramm an. Um möglichst alle Bevölkerungsschichten anzusprechen, verfügt das Festival-Gelände über eine DJ-Bühne, eine Kultur-Bühne und eine Feld-Bühne, auf denen kleineren Künstlern die Möglichkeit gegeben wird, aufzutreten. Außerdem bietet DAS FEST einen Kinder- und Kulturbereich, ein Klassik-Frühstück und einen Bereich für sportliche Aktivitäten.

Graf Hardenberg begleitet DAS FEST jetzt schon im 5. Jahr als einer der Hauptsponsoren und Mobilitätspartner. Jährlich überlegt sich die Gruppe neue Aktionen, Gewinnspiele und Programm um die DAS FEST-Besucher zu unterhalten. Dieses Jahr vom 22.-24. Juli 2016 sprechen wir die jungen Autofahrer bis 26 Jahren mit einem Loumax26 Gewinnspiel an.

Graf Hardenberg bei Das Fest Karlsruhe

Schliessen

Dennis Marschall beim Audi Sport TT Cup

Graf Hardenberg unterstützt den Karlsruher Rennfahrer Dennis Marschall beim Audi Sport TT Cup

Auch 2016/17 sind wir wieder beim Audi Sport TT Cup dabei und unterstützen den Karlsruher Rennfahrer Dennis Marschall. Der 19-jährige beendete die vergangene Saison als bester Tourenwagen-Rookie auf Gesamtrang drei. Wir drücken die Daumen, dass es dieses Jahr der Titel wird!

Impressionen vom TT Cup

Schliessen

Energie und Umwelt

Graf Hardenberg Goes Green

Eine immer größere Rolle bei den Mobilitätskonzepten spielen energieeffiziente Alternativen. Als E- und Hybridstützpunkt sowie als Anbieter der leistungsstärksten Elektroladesäulen im Einzugsgebiet der Stadtwerke Karlsruhe bietet Graf Hardenberg die neuesten Technologien des Automobilmarktes. Die gesamten Volkswagen, Audi und Porsche Zentren der Gruppe sind mit Ladesäulen für Elektrofahrzeuge ausgestattet. In Karlsruhe können Fahrer von Elektrofahrzeugen dank eines 125 Ampere Kabels innerhalb von nur 20 Minuten ihr Auto auf immerhin 80 Prozent der Batteriekapazität laden – und das kostenlos. Graf Hardenberg bietet damit einen einmaligen Service und unterstützt die Nutzung der umweltfreundlichen und fast geräuschfreien Fahrzeuge.

E-Mobilität

 

Effizienz und Nachhaltigkeit

Aber nicht nur für seine Kunden ermöglicht Graf Hardenberg effiziente und nachhaltige Mobilitätsstrategien. Auch intern hat das Unternehmen das komplette Energiekonzept zur Chefsache erklärt. Seit November 2013 ist Robert Graf von Hardenberg, ein Gesellschafter der Graf Hardenberg-Gruppe, für die Effizienz und Nachhaltigkeit des Unternehmens verantwortlich. Durch ein Energieaudit, also eine freiwillige amtliche Überprüfung des Energieverbrauchs des Unternehmens, wurden Schwachstellen und Einsparpotenziale ermittelt, die gezielt zu ganzheitlichen Maßnahmen geführt haben. Neben Bewegungsmeldern und LED-Leuchten, gibt es an einigen Arbeitsplätzen jetzt auch intelligente Lichtanlagen, die das Tageslicht nutzen und Licht nach Bedarf spenden. Leistungsstarke Photovoltaikanlagen auf der Gebrauchtwagenpassage des Volkswagen Zentrums in Karlsruhe, der größten Gebrauchtwagenausstellung in der Region, sorgen zudem für Co2 Einsparungen. „Wir haben uns aufgrund von mehreren Argumenten für die Photovoltaikanlage entschieden. Unter anderem reduziert die PV-Anlage die Schadstoffbelastung und schont die natürlichen Ressourcen“, sagt Christian Welling, Geschäftsführer der Graf Hardenberg-Betriebe in Karlsruhe, Bruchsal, Bretten und Eggenstein.

Photovoltaikanlage

Schliessen

Handball-Verein TSG Dossenheim

TSG Germania Dossenheim

Die "alten" Handball Germanen der TSG Dossenheim sind jetzt mit Graf Hardenberg Trikots im auffälligen ŠKODA-grün unterwegs. Wir wünschen der 1b TSG Herrenmannschaft viel Erfolg für die Saison 2017!

Weitere Informationen zum Verein erhalten Sie unter: http://www.handball-dossenheim.de 

Schliessen