PRESSEINFORMATION 09.02.2017

Neues Porsche Zentrum in Landau

Die Graf Hardenberg Gruppe plant den Bau eines neuen Porsche Zentrums in Landau und erweitert ihre Marktpräsenz mit dem vierten Porsche Betrieb in der Südpfalz. In bester Lage direkt an der L 509 entsteht das neue Porsche Zentrum Landau im Gewerbepark "Am Messegelände Ost".

Mit einer Fläche von fast 7.000 m2 bietet das Grundstück genügend Platz für einen modernen Neubau mit einer großzügigen Ausstellungsfläche sowie einem hochmodernen Werkstattbereich. Über 700 m2 stehen für Wartung und Reparatur von Porsche Fahrzeugen zur Verfügung. Mit Werkstatt- und Diagnosearbeitsplätzen, Direktannahmen und einem umfassenden Ersatzteillager wird das neue Porsche Zentrum Landau für alle Herausforderungen bestens aufgestellt sein. Die bauliche Umsetzung in der Porsche typischen Markenarchitektur erfolgt durch die Gelsenkirchener Dienberg Architekten GmbH.

Dank dieser Voraussetzungen ist das neue Porsche Zentrum Landau für die Zukunft bestens gewappnet, sodass die wachsende Modellvielfalt von Porsche hier auch langfristig einen repräsentativen Rahmen findet.

 

Allgemeine Informationen zum Porsche Zentrum Landau:

Nach dem Porsche Zentrum Karlsruhe im Großraum Karlsruhe, dem Porsche Zentrum Offenburg im Ortenaukreis und dem Porsche Zentrum Hegau-Bodensee in der Bodenseeregion baut die Graf Hardenberg Unternehmensgruppe ihre Marktpräsenz mit dem Porsche Zentrum weiter aus. Dabei gilt es, die Anforderungen von Porsche und einer der erfolgreichsten Automobilhandelsgruppen Deutschlands zu erfüllen. Eine Aufgabe, der man am neuen Standort mit automobiler Leidenschaft gerecht wird.

Download-Paket zur Meldung

Laden Sie alle Bilder und Texte (PDF) zu dieser Pressemeldung herunter.

Männer arbeiten auf einer Baustelle.

Graf Hardenberg Bauprojekte

Erfahren Sie alle Neuigkeiten zu unseren Bauprojekten.

Zu den Bauprojekten

Porsche Zentrum im D10, dem Erweiterungsabschnitt des Gewerbeparks "Am Messegelände"